Plan vs. Plan


Ich hab mir für Heilbronn so einen kleinen Plan gemacht. Entspannt nach 1,9 km aus dem Wasser steigen, gemütlich mit dem Rad durch die Weinberge gondeln und beim Halbmarathon nicht ins wandern kommen. Das alles dürfte reichen um im Ziel dem Moderator davonzusprinten und den goldenen Blumentopf in Empfang zu nehmen. Ich habe ja für das ganze Programm gezahlt.
Doch der Trainingsplan sieht wohl etwas anderes für mich vor, es wird schneller und intensiver in den nächsten Wochen und ich werde heute mit Temposteigerungen und max. Intervallen durch das Wasser geschickt. Die letzten 100 Meter schenke ich mir, denn mir wird es zu voll auf der Bahn mit all den prall gefüllten Meshsäcken der Triathleten die mit ihrem Spielzeug im Wasser anrücken. 

0:36:31 - swim
1875 Meter 

Beliebte Posts