Ein Nilpferd auf dem Sofa


Und morgen hüpfe ich dann in meine neue Radhose... welche? Ja die ich mir heute noch zur Not in der Stadt geschossen habe weil die bestellte ja wie versprochen geliefert wurde. 
Gut ich falle eher in die Kategorie Kompakt, quadratisch, praktisch und gut, aber.... nicht alles an mir ist ein ausgeprägter Glykogenspeicher. Der Hintern passt in die entsprechende Konfektionsgröße aber ist auch mittlerweile in Punkto Radsportbekleidung verwöhnt.
So schlüpfe ich bei einer großen Warenhauskette in die gleiche Hose die ich bestellt hatte, aber im Nirvana des Netz verschwand oder beim Lieferanten vom Transporter fiel. Beim Blick auf das Preisschild wird mir anders.... ne dafür nicht. So suche ich nach einer Alternative. Sportladen zwei hat Beinlinge mit denen ich mich anfreunden könnte, da bekomme ich aber den Reisverschluss nicht mal in XL über meine Waden zu. Bei Laden Nummer drei find ich erst recht nichts. Zurück aufs Sofa du Nilpferd denke ich mir kurz, was willst du auch auf dem Rennrad nicht umsonst ist deine alte Winteradhose nach 8 Jahren am Arsch durchgescheuert und hatte beim Aldi ein Vermögen von 45€ gekostet.
Ja und morgen hüpfe ich dann in meine Klamotten die schon letzten Mittwoch ihren Dienst getan haben und ich kauf mir ne lange Radhose in der auch meine Monsterwadln Platz haben.



Ach und das die Wadln und Beine nicht platzen ging es heute mal absichtlich gaaaaanz langsam um die Schlosmauer.

1:20:25 - Run
10,3km - GA1

Beliebte Posts