Es wird Zeit es wieder bunt zu treiben



Nur gut das ich am Wochenende mal wieder meinen Sportklamottenschrank aufgeräumt und nach meinen wärmeren Laufsachen Ausschau gehalten habe. Das letzte mal als ich mich zu Fuß schneller vorwärst bewegt hatte war es sonnig und 11°, also noch ein Wetter für kurze Sachen.
Heute mussten die Kniestrümpfe die 3/4 Tight und das lange Laufshirt dran glauben. Die ersten 500 Meter war es dann doch bei 2° etwas frisch und schattig. Nein das wird kein mimimimimi mir ist es viel zu kalt beim und zum laufen, ich mag diese Temperaturen...aber bis das der Hintern halt mal raus geschoben ist ;-)
Ach und ich wundere mich noch immer warum auf einmal das laufen wieder so einigermaßen klappt und ich mich noch im Sommer so dahin schleppen und quälen musste. Wenn mal wieder nichts weiter geht, gehe ich wieder für 2 bis 3 Monate ins Wasser. Hat wohl der aeroben Ausdauer nicht geschadet.

0:33:52 - run
4,59 km - GA1 durch den Park

Beliebte Posts