Läuft oder platt wie eine Flunder


Seit Freitag Abend, immer kurz vor dem einschlafen im Bett liegend, fragte ich mich wie ich die nächste Einheit überstehen soll. Und es klappte doch immer. Am Samstag so schnell gelaufen wie seit langem nicht mehr und das nicht einmal gemerkt. Die Schulter/Bizepssehne spielt sogar bei den langen Radeinheiten mit, das war mit eine meiner größten Bedenken im aktuellen Block. Doch heute, ja heute fällt es wirklich schwer die Vorgaben umzusetzen. 

3x500 Meter in Zone 4 und ich schaffe es nur diese am Rand zu kratzen. Platt wie eine Flunder steige ich aus dem Wasser, freue mich über einen nahezu gelungen Trainingsblock, na den Migräneaussetzter habe ich wirklich nicht bestellt, und begebe mich nun in die wohlverdiente Pause. Auch die Stimme aus dem OFF sagt das es läuft. Gefühl und Daten stimmen überein und somit auf Kurs.

0:46:10 - swim
2000 Meter - GA2

Beliebte Posts