Homerun

Nicht mehr lange und ich bin zu Hause, denn der Tag war lang.
Um 5:45 hüpfe ich in mein Fischhöschen und um 15:45 aus dieser um direkt in die Laufklamotte zu springen. Zuvor habe ich noch meinen letzten Termin beim fiesen Physio und kann mich bei Querfriktionen und Elektrotherapie für 45 Minuten entspannen. Um 16:52 trete ich meinen Heimweg, laufend, an. Mein Weg führt mich heute von der Münchner Freiheit, über den Leopoldpark in den Olympiapark um dann am Nymphenburger-Biederstein-Kanal die letzten zwei Kilometer nach Hause zu traben.

1:03:07 - run
8.28 km

Beliebte Posts