Affentheater

Gestern für den Minisaurier einen Termin in der Werkstatt gehabt mit dem Ergebnis "wir" brauchen einen Gutachter. Ein weiterer Termin am nächsten Tag in der Krankenanstalt für Automobile wird ausgemacht. Beim nach Hause fahren halte ich an einem alteingesessenem Fahrradladen und gebe meine Wünsche bekannt. Ich benötige ein vorderes Laufrad mit eine Shimano Deore Nabe, schwarze Felge und Speichen. Warum? Irgendein Vollhorst ist meinem "kleinem Hai" auf die Vorderflossen getreten und hat die Nabe geschrottet. Zu Hause pack ich mein Vorderrad aus und stelle fest es ist das Falsche, für Scheibenbremsen gedacht. Arrrrg, ab wieder zurück und ich will ein passendes und bekomme zu hören das dies erst bestellt werden muss. Geld zurück, woanders hinfahren um endlich das passende Laufrad zu bekommen. Endlich, denn ich will mit dem "kleinen Hai" noch in den Biergarten. Beim Aufpumpen platz mir der Schlauch und mir der Kragen, lass alles stehen und schenk mir ein Unertl ein.

Heute früh am morgen spring ich in den Minisaurier um ihm den Onkel Doktor zu zeigen. Während der Gutachter begutachtet, ziehe ich meine Bahnen im Schwimmbad und bin am verzeifeln. Ich bekomme heute das Wasser nicht zu fassen. Erst ab Meter 1700 bekomme ich Zug und Druck in die Arme, der 900 Meter Block schwimmt sich von alleine und es gibt doch noch eine Punktlandung. Zurück in der Werkstatt bekomme ich die Diagnose des beaugäpfelns: wirtschaftlicher Totalschaden. Und das alles nur weil mir einer träumend hinten aufgefahren ist.

Ich hätte die letzten zwei Tage doch im Bett liegen bleiben sollen oder in den Zoo gehen um Tiere zu streicheln.

0:59:36 - swim
2700 Meter

Beliebte Posts