Sonntag, 17. März 2013

Tageshöchsttemperaturen


Vom Aufwachen bis zum Aufbrechen sind gut 10° C Temperaturunterschied. So schaffe ich es bei 6° ohne Schnee und Regen zu pedalieren, selbst der übliche Wind hielt sich einigermaßen in grenzen.
Wohl die Einzige die so dachte, denn ich war alleine auf den Straßen unterwegs.

1:17:45 - bike
26.71 km - REKOM/GA1

How to prepare for...

Da geht das eine Schwimmtürchen zu und dafür öffnen sich gleich zwei neue. Nachdem das 24h-Schwimmen in Haar abgesagt wurde, bekam ich di...