Niemals ohne



Ich dachte es hätte sich schon seit langem herumgesprochen das die Knautschzone eines Radfahrers gleich null ist. Trotzdem kommen mir zwei junge Kerle, ohne, auf ihren Rennern entgegen als ich mich zu meiner ersten Runden aufmache. 

Bevor ich die letzte Runde in Angriff nehmen konnte wurde ich mit Graupelschauer begrüßt und die Regenwolken aus denen die Tropfen platzen verfolgte mich inständig. Daher mich etwas eher nach Hause begeben und schon einmal das Mantra für Lissabon umgesetzt: nach der Brücke links.


2:38:34 - bike
58.37 km - DHF: 118 (GA1)

Beliebte Posts