Mittwoch, 6. März 2013

Ab in den Gemüsegarten.




Nein nicht in meinen. Gemüse ist in meinen Daumen nur gut aufgehoben bei der Zubereitung zu leckeren Gerichten, grün ist er nicht.

Mein Lauf führte mich in die Gefilde der Münchner Stadtgärtner und ihre Äcker. Die Erdkrumen sind wie die Gischt auf Wellen im Meer noch mit Schnee bedeckt. In ein paar Wochen wird dort wieder ein Meer an Salat, Kräutern und Co. stehen.



1:31:46 - run
12.97 km, DHF 138 (78% - GA1/GA2)

How to prepare for...

Da geht das eine Schwimmtürchen zu und dafür öffnen sich gleich zwei neue. Nachdem das 24h-Schwimmen in Haar abgesagt wurde, bekam ich di...