Schwindlig


Ist mir seit heute Vormittag. 
Morgens um 5:30 packe ich noch meine Schwimmklamotten in den Rucksack. 
Abends um 5:30 liege ich wie ein Packl Kunst Honig in meinem Bett. Dazwischen hat mich plöter und pößer Schnuppen im Job angesprungen. 
An Training in den nächsten Tagen nicht zu denken. Reicht schon wenn ich mich gedopt im Büro verstecke, denn Kunden tauglich bin ich gerade nicht. Ach wäre es schön 48h am Stück im Bett bleiben zu können.

Beliebte Posts