48h im Schnelldurchlauf


In den Job, vom Job zum Optiker (der hat den Radlschrauber an der Hand), vom Optiker nach Hause, die Perle ins Auto um zum Schrauber nach Karlsfeld zu fahren, ohne Perle nach Hause, ach ja...fa waren noch 45 Min. REKOM laufen incl. Lauf ABC dabei, Essen. Und schlafen.
Von zu Hause in die Metro um Essensbeute zu erlegen, wieder nach Hause, weiter zum Radlmo um die Perle wieder heim zu holen, Küchenschränke ausmisten und umreumen, ab nach Schwabing ins Studio um dort mich ans Eisen zu schmeißen für 45 Min. Holla die Waldfee das geht gerade echt in die Beine. Irgendwann finde ich die Zeit noch den Trittfrequenzmesser und den für die Geschwindigkeit zu montieren.
Aufstehen, 30 Min. Yoga, zwei Maschinen Wäsche waschen,eine Bügeln, Druckerpatronen für den Job besorgen und jetzt gleich arbeiten.
Das nennt man dann Ruhewoche *g*

Beliebte Posts