Eine neue Lauferfahrung mit Hund...

Ich werde es noch übertreiben. diese Woche schon 8,5km. heute mit einer Kollegin meines Göttergatten die gerade mit dem laufen anfängt und Leihhund. 4km in der Angerlohe oder so gelaufen mit ebenso einem verrücktem Huhn das "unsere" Anfängerin unterstützt und beratend zur Seite steht. Ich wies und wusste schon immer warum ich im Park oder auf dem Asphalt laufe. ICH HASSE WURZELN bei denen frau so schön umschnaggeln kann. 2x links und 1x rechts. zum Glück ist nichts passiert dank guter Koordination. dafür hab ich im Waldmatsch wunderbar meine neuen Nike-Free 3.0 eingeweiht und zugleich eingesaut.

Beliebte Posts