Donnerstag, 28. Oktober 2010

Es macht endlich wieder Spaß...

in letzter Zeit war laufen oder gewichteln einfach nur ein "muss", Quasi eine Qual. Es hat einfach keinen Spaß gemacht. Nach dem Job nach Hause und nur müde, an den freien Tagen nur das Bedürfnis gehabt zu mümmeln und nur seine Ruhe zu haben.
Komisch, seit dieser Woche geht das alles wie "früher" von den Beinen. Die 10x500m im 6er Schnitt liefen gestern wie am Schnürchen (Steigerung ist gut möglich und drinnen) und heute einfach ein Genußlauf rund um den Nymphenburger Schoßpark. Um in diesem zum laufen war ich zu spät dran, also mal einfach drum herum. Zwar ein bischen unterwegs getrödelt, Bilder geschossen und einfach mal die Gegend anschauen, da ich diesen Weg noch nicht gelaufen. Bin nur immer mit der S-Bahn dran vorbeigefahren und dachte mir immer, da musste mal endlich lang. Hat ja wohl gut geklappt in einem gemütlichen Schnitt von @7'00'' als Fahrtenspiel.
Gestern insgesamt 8km und heute 9,5km. Morgen wieder ;-)

Dienstag, 19. Oktober 2010

Die Rüsselpest lauert und...

wartet darauf mich anzuspringen. Denkste *hihi*

Am Donnerstag schon Kopfschmerzen und es gluggerte so komisch im meinem rechtem Ohr. Ich hab das auf den Job geschoben. Freitag, naja und am Samstag kam ein plötzliches Hatschi und Co auf mich zu. Die Nebenhöhlen waren zu und unwohlsein gesellte sich ebenso zu den anderen Unanehmlichkeiten. Ab in die Apo um Immunaktivatoren und Schleimlöser zu holen. Samstag, Sonntag (außer zum Essen fassen) und Montag nach dem Job Ruhe....hat wohl geholfen. Gestern platze mir noch der Kopf und heute muss ich mich zumindest mich nicht auf dem Sofa vermümmeln. Noch ist Ruhe angesagt, der Kopf pocht nicht mehr und alle Glieder sind mobil. Besser hätte ich den Anflug nich abfangen können.
Somit...habe ich jetzt mal optimitstisch den TP in den Garmin überspielt, mit der Option wenns zwickt einfach langsamer zu machen.
Nur diesmal hat es mich glaube ich nicht vom Stangerl g'haun *frohbindarüber*.

Freitag, 15. Oktober 2010

Es bleibt wohl bei lang und langsam...

Und mal wieder hat der Job eine weiteren Trainingstag als Leiche in seinen ach so düsteren und großen Keller gebracht *grumbl*.

Der zweite Ausfall für diese Woche schon von 4 TE's *grumbl*. Hab ich eigentlich schon gesagt das ich sowas hasse. So wird nie aus mir lang und schnell. Es bleibt wohl bei lang und langsam

Aber am Mittwoch bin ich zumindest brav meine Intervalle gelaufen

How to prepare for...

Da geht das eine Schwimmtürchen zu und dafür öffnen sich gleich zwei neue. Nachdem das 24h-Schwimmen in Haar abgesagt wurde, bekam ich di...