Freitag, 27. März 2009

Offline...

wegen Providerumzug bis zum 10. April 2009

Relaunch am 11. April 2009

Dienstag, 24. März 2009

Grüße aus dem...

Umzugschaos *g*.

Ich kann nur Kistenschleppen und Co. Vermelden. Das einzige was Regelmäßigkeit auf zeigt ist das Gewicht nach unten.
Kabelchaos

Aktuelles Gewicht: 74,6kg *freu*. Entspricht annähernd dem Wert den ich vor genau 2 Jahren hatte kurz nach der ersten Knie-OP. 6kg sind mitlerweile schon unten. Freuen würden mich weitere 10kg, realistisch werden wohl nochmals weitere 5kg sein.

Mittwoch, 18. März 2009

Neues oder altes Rennrad???

Heute bei Besorgungen für den Umzug hat frau doch einen kleinen Stopp in einem großen Radfachgeschäft gemacht. Ach schmacht...da wären schon ein paar nette Drahtesel dabeigewesen. Nach langem Gespräch mit dem Herrn Fahrradfachmann, der sich als ehemaliger Kollege aus alten Zeiten herausstellte, kam folgendes heraus. Frau wird nach dem Umzug mit der blauen Tigerente anfahren um zu schaun ob diese aufzumodeln ist oder falls die geometrischen Verhätlnisse doch nicht passen dann machen wir daraus einen flotten Stadtflitzer, quasi "pimp my bike". Und frau bekommt dann eine feine Rennmaschine mit einem Tri-Aufsatz, denn dies ist für meine Ansprüche besser geeignet als ein reines Tri-Rad.

Menno wie ich so mit dem Knallrad unterwegs war, sah ich lauter "Läuferleins" die durch die Stadt rannten. Mitlerweile geht es mir so wie schwangeren Frauen die dann auch nur lauter Schwangere und Kinderwaagen schiebende Eltern. Ich will auch wieder auf die Piste anstatt nur zu arbeiten, ausmisten, streichen, Kisten packen und mich in Baumärkten rumtreiben.

Dienstag, 10. März 2009

Wegen Umzug vorübergehenden...

...geschlossen für die nächsten 3 Wochen.

Oder was so mal noch zwischen Tür und Angel noch zu erledigen ist. Hier mal dazu eine kleine Vorschlagsliste.

Umzugscheckliste
Umzugscheckliste ausdrucken
Mietvertragliche Dinge regeln
Umzugskartons bestellen
Lkw/Transporter mieten
Spedition beauftragen
Handwerker (Maler) beauftragen
Sondergenehmigung Parkplatz
Transporthelfer organisieren
Ablesetermine Zählerstand vereinbaren
Baumarkteinkaufsliste erstellen
Werkzeug ausleihen/bereitstellen
Babysitter organisieren
Fahrroute für Umzugstag vorbereiten
Möbelstellplan (neue Wohnung) anfertigen

Ummeldecheckliste
Nachsendeservice Deutsche Post
Tageszeitung an- und abmelden
Arbeitgeber/Arbeitsagentur benachrichtigen
Telefonfestnetzanschluss ummelden
Einwohnermeldeamt ummelden
Girokontoverbindung aktualisieren
Strom- bzw. Gasversorger informieren
Mobilfunkvertragspartner informieren
Kfz-Zulassungsanschrift ändern
Kabelanschluss an- oder abmelden
Versicherungs-Policen aktualisieren
Krankenversicherer unterrichten
Kindergarten & Schule informieren


Info-Checkliste

GEZ über neue Anschrift unterrichten
Finanzamt informieren
Neue Adresse an Freunde & Verwandte
ADAC informieren
Info an Versandhandelspartner
Vereine informieren
Hochschule/Uni/Bibliothek anschreiben
Kreiswehrersatzamt auf Umzug hinweisen
Neue & alte Nachbarn informieren
Einweihungsparty vorbereiten

frau kann nur über Schrankdrücken, große Müllbeutel-Bizeps-Curls, Kartons-Kreuzheben berichiten.

Körperdaten: Gewicht bei 75,4kg am 12.03.2009 *twothumbsup*, KFA beim 22,6 (Start war bei 23,6) am 13.03.2009. Grundlage der Messung ist eine KFA-Waage bei der ich aber leider den Mittelwert nehmen muss. Es gibt einen Sportlermodus bei dem mein "Wässerungsgrad" stimmt aber ich ein Traum-KFA Habe, beim Emma-Normal-Modus mein "Wässerungsgrad" nahe an der Dehydrierung ist. Und gerade weil ich am Tag mind. 3 Liter Wasser trinke nehme ich den Mittelwert beider Meßpunkte.Da ich schon früher von einem anderem Meßwert an einem Handgerät mit dem Durchschnitt beider Werte auf das gleiche Ergebnis wie bei der Waage kam sehe ich dieses als guten Anhaltspunkt an.

Montag, 2. März 2009

A bisl was geht oiwei...

zumindest wenn frau wieder ausgeschlafen hat und zu genüge gefüttert worden ist. Die Zwangspausen und somit das heruntergefahrene Volumen, gezielte Trainingseinheiten haben ihr gutes hinterlassen.
  • Montag: Vormittag im Englischem Garten.7km in 43'. Bei km 5 hatte frau gerade mal 25'51'' auf dem Zeiger. Wobei die sieben km ein ungeplantes Fahrtenspiel wurde . Es lief sich einfach gut das frau teiweise richtig Vollgas (1km@4'10'') gegeben hat um sich dann anschließend wieder langsam trabenderweise(1km@8'49'') zu erholen (und die Lewakässemmel gleich im Anschluss für die Brotzeit zu Hause zu holen). Es zeigt sich immer mehr...ich kann lang und langsam oder kurz und schnell. Grumbl und ich kann/darf beim Stadt-Tria nicht starten.
  • Dienstag: Heimisches spielen mit der Kettlebell *g*. 4x20 (12KB) Ausfallschrittgehen, 3x15 (12+8KB) Überkopfkniebeugen, 3x15 (12+8KB) Kreuzheben, 3x15 (12KB)
    Kettlebell Clean & Jerk Exercises -- powered by ExpertVillage.com 3x20 (12KB) Swings, 3x20 (8KB) Russian Twist und zum Schluss als Krönung Planks. Ab Mitte April wird wohl auch eine Klimmzugstange im "neuem" Heim einziehen

  • Mittwoch: 5km über den Petuelpark, ganz gemütlich, Zeit keine Ahnung bin einfach los.

  • Donnerstag: Pause

  • Freitag: Heimisches spielen mit der Kettlebell, siehe Dienstag. Bin momentan froh wenn ich mal nach dem Job ohne Umwege zu Hause bin.

  • Samstag: alles andere als Sport

  • Sonntag: alles andere als Sport

Körperdaten, Stand am 6.03.2009. Gewicht : 76,2kg *juhuuu* es geht bergab. Zwar "hinke" ich etwa meinem Zeitplan ca. 14 Tage und somit 2kg hinterher, aber egal...Das Endergebnis zählt. BMI: liegt in der Tonne und KFA: ???. Bin nur so auf die Waage gesprungen

How to prepair for...

Da geht das eine Schwimmtürchen zu und dafür öffnen sich gleich zwei neue. Nachdem das 24h-Schwimmen in Haar abgesagt wurde, bekam ich di...