Montag, 25. August 2008

Noch 13 Tage bis zum Start

Endlich hab ich mal eine Trainingswoche hinbekommen die sich auch so beinahe als solche bezeichnen darf. Zwar nicht so ganz nach Plan, eine TE musste komplett ausfallen bei einer anderen wurde auf eine Alternative zurückgegriffen. Für das, daß Frau Gstell die vorhergehende Woche flach gelegen war ist das Ergebnis doch ganz annehmbar. Gut mit der Vorbereitung wird es in Alzenau eh nur einen Blumentopf zu gewinnen sein, aber das ist mir heuer noch egal.

Die Todo-Liste für die "letzte" reguläre Trainingswoche - zerreissen werde ich eh nix auch wenn ich es schaffe sollte diese mal einzuhalten.
  • Montag: Ruhetag: ist - 800m schwimmen 21':15''. 150m locker einschwimmen, 550m Test in 11':04'', 200m ausschwimmen.
  • Dienstag: 700m schwimmen: ist - 60' Rad (Antritte im großem Gang, Intervalle auf gerader Strecke) mit ein- und ausfahren (zum Olypark hin und zurück) 22km.
  • Mittwoch: 50' Rad: ist - 30' laufen
  • Donnerstag: 30' laufen: Ist - ausgefallen
  • Freitag: 500m schwimmen: ist - ausgefallen
  • Samstag: koppeln - 50' Rad, 30' laufen: ist - ausgefallen
  • Sonntag: 60' laufen:ist - 10km Nike Human Race 1:13':19''(beim Start um 18:00h war es für mich um an einem WK teilzunehmen viel zu heiß. Bei km 3 hat der Kreislauf zu spinnen angefangen so das ich eine Gehpause einlegen musste. Bei den Versorgungstellen das Wasser eher äußerlich angewendet als innerlich.)

Montag, 18. August 2008

Noch 20 Tage bis zum Start

Es mag doch allmählich zum Haare raufen sein. Hat frau Zeit spielt die Gesundheit einem einen Streich *grumbl*.

Somit mal der Plan für diese Woche. Was daraus wird *Beckenbauer*.
  • Montag: Ruhetag: ist - eingehalten *g*, das leichteste vom ganzen TP
  • Dienstag: 800m schwimmen: ist - spezifischies Aufwärmen: 200m Brust einschwimmen GA1; 100m Kraul 2er Schlag GA2, 100m Kraul 3er Schlag, 100m Kraul 4er Schlag - (gl max. Streckung); 30'' Pause; 25m Kraul 4er Schlag (gl), 25m Kraul 4er Schlag (WSA) 2x; 20'' Pause; 25m Kraul 3er Schlag (gl), 25m Kraul 3er Schlag (WSA) 2x; 20'' Pause; 25m Kraul 2er Schlag (gl), 25m Kraul 2er Schlag (WSA) 2x; 100m ausschwimmen davon just4fun 50m Delphin ohne abzusaufen *g*. War früher der Joker in der Staffel von meinem Trainerlein, aber das war 1900vordenferien. Ca. 25' da im Bad leider keine "Schwimmuhr" vorhanden ist.
  • Mittwoch: Koppeltraining - 60' Rad, 30' laufen: ist - leichtes KA mit der Kettlebell. Frau ist im Job schon alleine locker 10km "gewetzt", normal sind es locker 5km Weg die frau im laufe des Tages so zurücklegt
  • Donnerstag: 60' laufen; ist - 60' Rad zwischen GA1 und GA2.
  • Freitag: 900m schwimmen; ist - ausgefallen
  • Samstag: 80' Rad; ist - Indoorikoppeln 50' Rad (5' einfahren, 2' Intervalle mit 170Watt und 100rpm, 1' locker treten *10, 5' ausfahren). Sofort im Anschluß 30' laufen @6'20''.
  • Sonntag: 80' laufen; ist - 13km @6'15 durch den Englischen Garten. Gerade in den KM-Abschnitten bei denen die Sonne direkt auf die Strecke schien, war es für mich anstrengend und musste doch Tempo rausnehmen. Man merkt ,daß ich doch noch vor einer Woche recht flach gelegen bin bei den Rundenzeiten.

Montag, 11. August 2008

Noch 27 Tage bis zum Start

Die wenigen TE in der Erholungswoche haben mir doch das Gefühl vermittelt "zu wenig" zu tun. Aber sie hat ihre Berechtigung im TP.

Ab dieser Woche findet wieder ein 3 Wochen Zyklus mit 6 TE statt bevor es in der Wettkampfwoche ein herunterfahren der Einheiten statt findet.
  • Montag: Ruhetag
  • Dienstag: 800m schwimmen: ist - ausgefallen da ich von einem Moment zum anderen eine superheftige Bindehautentzündung bekommen und ohne Linsen bzw. Brille ist frau blind wie ein Huhn. Sozusagen optischer totalausfall.
  • Mittwoch: Koppeltraining - 50' Rad fahren, 20' laufen: ist - 60' laufen, knappe 9,5km
  • Donnerstag: 60' laufen: ist - ausgefallen wegen akuter Angina und Antibiotika einnahme
  • Freitag: 800m schwimmen: ist - ausgefallen wegen akuter Angina und Antibiotika einnahme
  • Samstag: 80' Radfahren: ist - ausgefallen wegen akuter Angina und Antibiotika einname
  • Sonntag: 80' laufen: ist - ausgefallen wegen Antibiotika einnahme. So an sich ist das Befinden wieder auf dem aufsteigendem Ast, will aber trotzdem das Risiko eines Rückfalls nicht eingehen und somit den Tri ganz abschießen.

Montag, 4. August 2008

Noch 34 Tage bis zum Start

Die letzte Woche ist doch erheblich vom TP abgewichen, leider mal wieder bedingt durch den Job.

Da diese Woche als "Erholungswoche" deklariert ist, hoffe ich doch einige TE nachzuschieben insbesondere das Koppeln.
  • Montag: Ruhetag; ist - eingehalten
  • Dienstag: 800m schwimmen; ist - knappe 10km laufenderweise durch den Olympiapark.
  • Mittwoch: Ruhetag; ist - Cindy
  • Donnerstag: 70' laufen; ist - 800m schwimmen laut TP
  • Freitag: Ruhetag; ist - eingehalten
  • Samtag: 80' Radfahren; ist - ausgefallen wegen Job und Geburtstagsvorbereitungen
  • Sonntag: Ruhetag; ist- Koppeln: 550m schwimmen in neuer "Klamotte" (Schwimmen der WK-Strecke mit anschließendem üben des ent-, bzw. einkleidens um so schnell wie möglich aufs Rennrad zu steigen so weit es das Schwimmbad zu läßt). 30' Rad, leider nicht in dem Umfang da der Olympiapark "überbevölkert" war durch den Jahreskongress von Zeugen Jehovas *totalverpennt*

How to prepair for...

Da geht das eine Schwimmtürchen zu und dafür öffnen sich gleich zwei neue. Nachdem das 24h-Schwimmen in Haar abgesagt wurde, bekam ich di...