Wandertag


Rein in die Laufschuhe und raus. Einmal um den Schlosspark rum, schön locker und leicht. Nach drei Tagen Pause kein Problem, die Muskulatur hat sich wieder gefangen. 1:15:00 und 10 km. Das wollte ich schreiben.
Zwischen wollen und müssen liegen leider Welten.
Rein in die Laufschuhe und raus. Einmal zur Schoßmauer hin. Anlaufen, unrunder Tritt, schwer und frustrierend. Nach drei Tagen Pause hat sich die Muskulatur nicht gefangen. Der Tonus ist so hoch das jeweils nach 100 Meter die Muskelkette von der Wade bis zum Kreuzbein dicht macht und verkrampft. Ich breche ab und "wandere" von der Schoßmauer wieder nach Hause.


Nachdem ich irgendwann wieder aufgewärmt bin geht es zum zweiten Teil vom Trainingszettel. Auf dem Rad gibt es vier Intervalle über fünf Minuten in I1. Zum Glück gab es im Sattel keine Probleme.

0:36:08 - run
4 km

0.52:00 - bike/rolle
20 km - GA1/I1

Kommentare

Beliebte Posts