kurz und knapp


Das einrichten eines neuen mobilen Telefons, welches am Abend geliefert wurde, kostete doch etwas an der Nachtruhe....war es aber wert. Beim wecken maulte ich zwar noch und der Ferkelwauwau bellte mal kurz. Er hatte keine Chance, denn er wurde in den schon gepackten Rucksack gesteckt und mit in das Studio geschleppt.

1:00:00 - kraft

Kommentare

Beliebte Posts