Sommer, Sonne, Sonnenschein


Die erste Radrunde führt mich raus zur Regatta. Nur auf dem Weg dahin sind freilaufende Fußgänger und Sonntagsradler auf den Straßen die unmotiviert plötzlich über die Straßen laufen oder dir Fahrtrichtung wechseln.
Also wieder nach Hause und rein in die Laufschuhe ein kleine Runde um den Sportplatz um 20 Minuten später wieder auf dem Rad zu sitzten.
Nur diesmal nehme ich die andere Richtung. Alle Feldwege sind komplett zu geparkt und der dazugehörige Baggersee überbevölkert. Der Gedanke keimt in mir auf mal schnell ins feuchte Nasse zu hüpfen, aber nein heute wird brav gekoppelt . So bin ich insgesamt 3 mal unterwegs und scheine mich so langsam an 30°C+ zu gewöhnen.

3:27:44 - bike
78.03 km; 
1:04:51 - run
9.08 km;

Kommentare

Beliebte Posts